Wie lösche ich eine Domain?

Sollten Sie eine Domain zukünftig nicht mehr benötigen, können Sie für diese Domain Sofort löschen oder Löschen zum Laufzeitende einstellen.

Klicken Sie zum Ändern der Einstellungen nach dem Login in den Account unter DOMAINS auf Meine Domains und klicken Sie den Namen der zu löschenden Domain direkt an

  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

Nachdem Sie auf den Kartei-Reiter "Erweitert" geklickt haben, stehen zwei Optionen zur Auswahl.

1.

Im Bereich "Automatische Verlängerung" stellen Sie über das pull down menü die Domain auf "Löschen zu Laufzeitende" ein und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Die Domain wird noch bis zum Ende der angezeigten Laufzeit weitergeführt, dann aus Ihrem Account gelöscht und an die Zuständige Registry zur vollständigen Löschung übergeben. Sie erhalten nach erfolgreicher Änderung immer eine Bestätigungs-E-Mail. In dieser E-Mail wird bestätigt, dass die Verlängerungs-Einstellung erfolgreich geändert wurde. Erhalten Sie keine E-Mail, war die beauftragte Änderung nicht erfolgreich.

2.

Wenn die Domain direkt gelöscht werden soll, klicken Sie bitte im Bereich "Kündigung" auf den Button "Domain sofort Löschen" und im anschließenden Sicherheitsfenster auf den Button "Löschen". Die Domain wird direkt aus Ihrem Account entfernt und der Löschung zugeführt.

  1. Löschen zu Laufzeitende

  2. Domain sofort Löschen

vergrößern
  1. Löschen zu Laufzeitende

  2. Domain sofort Löschen

Weitere Hinweise

  • Bei Löschen zum Laufzeitende wird die Domain bei Erreichen des im Interface angezeigten Laufzeitende automatisch gelöscht.
  • Bei Sofort Löschen wird das Laufzeitende nicht abgewartet, sondern die Domain wird direkt aus dem Account gelöscht.
  • Wir empfehlen - für den Fall, dass Sie eine Domain nicht mehr benötigen - bevorzugt die Option Löschen zum Laufzeitende zu verwenden. Der Grund hierfür ist, dass im Falle der vorzeitigen Löschung keine Erstattung von bereits entrichteten Registrierungsgebühren möglich ist. Auch eine anteilige Erstattung von bereits entrichteten Registrierungsgebühren ist nicht möglich.
  • Möchten Sie eine Domain zu einem anderen Anbieter transferieren, ist es nicht erforderlich, die Domain bei dd24 zu kündigen oder zu löschen.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns noch besser zu werden und bewerten Sie diese Seite!