Wie richte ich eine E-Mail-Weiterleitung ein?

Reine E-Mail-Weiterleitung einrichten

Klicken Sie bitte im Bereich DOMAINS auf Meine Domains.

  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

vergrößern
  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

E-Mail-Weiterleitung konfigurieren

In den DNS-Einstellungen klicken Sie auf den Bearbeiten-Button hinter dem Domainnamen.

  1. Domain

  2. Bearbeiten

  1. Domain

  2. Bearbeiten

Unter Mail-Einstellungen (1) aktivieren Sie Weiterleitung (2).
Tragen Sie bei Quelle (3) den Alias (den Teil vor dem "@") der E-Mail-Adresse ein, von der aus Sie weiterleiten möchten. Sie können bei Bedarf auch eine Wildcard (*) als E-Mail-Alias für die lokale E-Mail-Adresse verwenden. Der Domainname (der Teil nach dem "@") für die weiterzuleitende E-Mail-Adresse ist fest vorgegeben.
Bei Ziel (4) tragen Sie die (vollständige) Ziel-E-Mail-Adresse ein.
Klicken Sie abschließend auf den Button Speichern (5).

  1. E-Mail-Einstellungen

  2. Weiterleitung

  3. Quelle

  4. Ziel

  5. Speichern

  1. E-Mail-Einstellungen

  2. Weiterleitung

  3. Quelle

  4. Ziel

  5. Speichern

Hinweis

Es findet nur eine logische Prüfung (der Syntax) statt. Die Funktionalität bzw. Erreichbarkeit der Ziel-E-Mail-Adresse wird nicht geprüft.

Achtung

Nutzen Sie mit einer Domain bereits einen Mailspace bei dd24, sind E-Mail-Weiterleitungen im Bereich Mailspace Admin - E-Mail-Weiterleitungen einzurichten.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns noch besser zu werden und bewerten Sie diese Seite!