Kann ich die Anzeige meiner WHOIS Daten verhindern? (Privacy Protection)

Ihre WHOIS-Daten werden von uns an die zuständige Registry übermittelt. Dies ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Domain-Registrierung.

Ob und in welchem Umfang die Registry diese Daten veröffentlicht oder eine Anzeigemöglichkeit bietet, liegt im Ermessen der jeweiligen Registry.

  • Bei einigen TLDs (z. B. .it) ist es möglich, bei der Registrierung festzulegen, ob Daten veröffentlicht werden oder nicht. Dies ist aber eher die Ausnahme.
  • Bei einigen TLDs ist es möglich einen Treuhänder (Trustee-Service) einzutragen, bei anderen kann man die Daten verbergen lassen (Whois-Privacy).
  • Der Trustee-Service ist nicht mit einer Privacy-Protection zu vergleichen, da beim Trustee-Service i.d.R nur ein Kontakt ersetzt wird.

Es ist darauf zu achten, dass über die im Whois angezeigten Kontaktinformationen die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme gewährleistet ist. Der Service Whois Privacy Protection ist kostenpflichtig.

Whois Privacy Protection aktivieren

Um Whois Privacy Protection für eine Domain zu aktivieren, gehen Sie bitte wie folgt vor.

Klicken Sie im Menü links unter DOMAINS auf Meine Domains.

In der Übersicht klicken Sie dann direkt auf die Domain für die Sie Whois Privacy Protection aktivieren möchten.

  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

vergrößern
  1. Domains

  2. Meine Domains

  3. Domainname auswählen

Privacy Protection aktivierten

Wechseln Sie auf den Kartei-Reiter Erweitert (1).

Ist Whois Privacy Protection für die betreffende Domain möglich, wird Ihnen im Bereich Sicherheit die entsprechende Option angeboten (2).

Setzen Sie hier den Schalter auf "an" (3) und klicken Sie im Anschluss auf "Speichern"

  1. Kartei-Reiter Erweitert

  2. Sicherheit

  3. Schalter

vergrößern
  1. Kartei-Reiter Erweitert

  2. Sicherheit

  3. Schalter

Nach der Speicherung


Nach der Speicherung finden Sie in Ihrem Warenkorb einen Auftrag der von Ihnen explizit bestätigt werden muss, da es sich bei der Whois Privacy Protection um einen kostenpflichtigen Service handelt

Es wird dann eine Rechnung erstellt und die beauftragte Änderung wird unmittelbar nach Zahlungseingang durchgeführt.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns noch besser zu werden und bewerten Sie diese Seite!