Wie funktioniert das Domain Name System?

Das Domain Name System (DNS) ist ein Service oder auch System, welches Internetadressen und Computernamen in IP-Adressen mit Zahlenwerten umwandelt. Die Umwandlung funktioniert dabei in beide Richtungen. Da sich Menschen nur schlecht abstrakte Zahlenreihenfolgen merken können, übernimmt das DNS die wichtige Funktion als Übermittler und liefert zu jeder numerischen Adresse eine zugeordnete „verständliche“ Adresse zurück. Der Nummernfolge 193.99.144.80 wird so die Adresse heise.de zugeordnet.

IP-Auflösung heise.devergrößern

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns noch besser zu werden und bewerten Sie diese Seite!